Tennis Herren Hobby

TA TSV Schopfloch vs TC Wernau

Auch im zweiten Spiel musste wieder ersatzgeschwächt angetreten werden. Aber das schwer erkämpfte 3:3 brachte dieses Mal für Schopfloch durch mehr Gewinnsätze den Sieg. “Man of the Match” war Günther Allgaier, der zuerst nach zwei Stunden in der Hitze sein Match Tie Break gewann und dann noch im Doppel mit W. Eiberger einen klaren Sieg erkämpfte.

Für Schopfloch spielten: D. Ehni, G. Hempe, G. Allgaier und W. Eiberger