Vesperstube im Biosphärengebiet

Für unsere gut eingeführte Vesperstube im Biosphärengebiet Schwäbische Alb, welche in unmittelbarer Nähe des „Naturschutzzentrum Schopflocher Alb“ liegt, suchen wir zum 01.01.2020 einen neuen Mieter.

Zu einer detaillierten Ausschreibung mit allen wichtigen Infos und Kontaktdaten gelangen Sie hier.

Zur Ausschreibung

Taekwondo

Am Donnerstag den 11.04.19 legten 12 Taekwondo Schüler bei unserem Trainer Rudi Krupka ihre Cup Prüfungen erfolgreich ab. Herzlichen Glückwunsch!

Neueinsteiger zum Schnuppertraining sind jederzeit willkommen. Kindertraining Dienstags 18 – 19 Uhr. Training für Jugendliche und Erwachsene Donnerstags 19:15 – 20:30 Uhr.

 

Bericht Hauptversammlung TSV Schopfloch 1921 e.V.

Am Freitag, den 15.03.2019 fand die Hauptversammlung des TSV Schopfloch 1921 e.V. im Sporthaus Kämmerle in Schopfloch statt. Um 20:00 Uhr eröffnete der Vorstandsvorsitzende Marcel Allgaier die Versammlung und begrüßte die 30 anwesenden Mitglieder.

Alexander Beller begann mit dem Bericht des Vorstandsgremiums zu Veranstaltungen und Geschehnissen im vergangenen Jahr sowie zur aktuellen Situation des Vereins. Der TSV Schopfloch 1921 e.V. konnte im Jahr 2018 einen leichten Mitgliederzuwachs verzeichnen.
Er machte außerdem auf das 100-jährige Jubiläum des TSV Schopfloch im Jahr 2021 aufmerksam. Die Planungen hierzu werden im April 2019 beginnen. Eine erste Sitzung hierzu wird einberufen. Wer sich an den Planungen beteiligen möchte darf sich gerne bei einem der drei Vorstandvorsitzenden melden.

Anschließend stellte Tina Strehle die Finanzen des TSV Schopfloch vor. Es wurde ersichtlich, dass der Verein auch finanziell in einem sehr guten Zustand ist. Die Kassenprüfer bestätigten den Mitgliedern eine tadellose Kassenführung des Vorstandes Finanzen.

Auch die Berichte der einzelnen Abteilungsleiter machten klar, dass der Verein lebendig ist und einiges an Angeboten zu bieten hat. (Alle aktuellen Trainingsangebote sind hier zu finden.)

Das Vorstandsgremium und die Kassenprüfer wurden von Herrn Gunter Berger vorbehaltslos und von der Hauptversammlung einstimmig entlastet.

Nach der Entlastung informierte Thomas Munderich darüber, dass die zuletzt von der Hauptversammlung verabschiedete Satzung vom Vereinsregister nicht angenommen wurde. Er klärte über die daraufhin durchgeführten Anpassungen der Satzung auf und lies die Hauptversammlung in einer offenen Abstimmung über die Annahme dieser Satzung abstimmen. Die Satzung wurde von der Hauptversammlung einstimmig und vorbehaltslos angenommen.

Am Ende stand schließlich die Neuwahl folgender Ämter an: Wahl des Kassiers, Wahl des Schriftführers und Wahl zweier Kassenprüfer.
Die Ämter wurden wie folgt besetzt:
Kassier: Tina Strehle, gewählt für 2 Jahre
Schriftführer: Lena Maier, gewählt für 1 Jahr
Kassenprüfer: Jochen Binsch und Thomas Schmid

Um 21:35 Uhr beendet Marcel Allgaier die Hauptversammlung offiziell.

Euer TSV Schopfloch 1921 e.V.