Rückblick Funkenfeuer 2020

Am vergangenen Samstag wurden in einigen Teilen der Gemeinde Lenningen, die ausgedienten Christbäume eingesammelt und am Abend in einem Funkenfeuer verbrannt. Auch bei uns in Schopfloch ist dies schon seit einigen Jahren Tradition.

Bei milden Temperaturen und haben sich viele Leute von nah und fern an der Gemeindehalle eingefunden. Mit Punsch oder Glühwein sowie Butterbrezeln und warmen Saiten konnten die Zuschauer dem beeindruckenden Funkenfeuer beiwohnen.

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank für die vielen Spenden, die der Jugendarbeit zu gute kommen. Vielen Dank an alle Helfer und der Jugendfeuerwehr, die zum Gelingen dieses kurzweiligen, aber schönen Abend beigetragen haben.

 

Abschied von unserem Kämmerle Wirt

Nach knapp zwei Jahren öffnete Hajo mit Birgitt das letzte Mal im Schopflocher Kämmerle die Türen. Wir bedanken uns beim gesamten Team für die gute Zusammenarbeit und die gemütlichen Sonntage auf der Terrasse oder die feucht fröhlichen Abende bei euch.

Doch keine Sorge, die Türen des Kämmerle bleiben nicht geschlossen. Bald schon kann man dort wieder eine Halbe oder ein Schnitzel genießen. Ab Anfang Juni 2020 dürfen wir einen neuen Wirt in Schopfloch willkommen heißen. Nähere Informationen zur Karte und den Öffnungszeiten folgen. Wir freuen uns euch ab Juni wieder zahlreich in unserem Sportheim in Schopfloch begrüßen zu dürfen.

Frohe Weihnachten..!

Liebe Mitglieder, Trainer, Betreuer und Freunde unseres Vereins,

das Jahr 2019 neigt sich langsam dem Ende. Auch dieses Jahr möchten wir uns für all Eure Bemühungen und tatkräftigen Einsätze im Dienste des TSV Schopfloch bedanken. Unser herzlicher Dank gilt allen, die sich so vielfältig ehrenamtlich eingesetzt und unseren Verein im vergangenen Jahr treu unterstützt haben. Gemeinsam haben wir mit viel Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereines für unseren Nachwuchs, den Sport und die gute Gemeinschaft viel geleistet. Wir können auf ein tolles Angebot und schöne Veranstaltungen zurückblicken. 

Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen „TSV lern“ Zeit für Ruhe und ein besinnliches Fest im Kreise der Liebsten. Sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020. Wir freuen uns, alle gesund und munter bei den Veranstaltungen im kommenden Jahr wieder zu sehen. Auf das wir auch im neuen Jahr, gemeinsam, unseren Verein wieder ein Stück weiter voranbringen können. 

Euer Vorstandsteam

 

Wir beginnen mit dem Hallentraining

SkiGy gemischt ab dem 09.10. immer mittwochs 18:30-20:00 Uhr. 

Eine Mischung aus Ausdauertraining, Yoga, Pilates uvm. Wir freuen uns auch neue Gesichter!

 

Unsere Kindergruppen starten ab dem 11.10. immer freitags

KiGa Turnen             16:00-17:00 Uhr

TSV Kids (Kl. 1-4)     17:00-18:00 Uhr

TSV Teens (Kl. 5-8)   18:00-19:00 Uhr

Gemischt ab Kl.9       19:00-20:00 Uhr

Auch hier freuen wir uns über neue Gesichter die Spaß an Spiel & Bewegung haben!

 

Taekwondo wie bisher immer dienstags von 18:00 – 19:00 Uhr und donnerstags von 19:15 – 20:30 Uhr.

 

 

Neue Trainerlizenzen

Ein wichtiger Bestandteil unserer Vereinsarbeit ist die Trainings- und Jugendarbeit. Um euch in allen Abteilungen eine gleichbleibend gute Qualität unserer Angebote zu garantieren sind für uns spezifische Fort- und Weiterbildungen wichtig. Deshalb freuen wir uns, dass wir euch neues von unseren engagierten Trainern berichten können:

Im Bereich Jugend hat Bianca Riek dieses Jahr erfolgreich ihre Ausbildung zur DOSB Jugendleiterin abgeschlossen. Zusätzlich zu einem mehrtägigen Lehrgang gehört auch die Erarbeitung und Durchführung eines Vereinsprojekts zur Voraussetzung für die Erlangung der Lizenz.

Auch in der Abteilung Ski hat Michael Spindler in diesem Jahr seine Lizenz als offiziell geprüfter Skilehrer verlängern können. Schon seit einiger Zeit ist er sowohl vom DOSB als auch DSV als Skilehrer anerkannt und bringt „Groß“ und „Klein“ die Freude am Ski fahren nahe.

Diesen Monat hat auch Tim Hybl für die Tennisabteilung weitere Lehrgänge besucht. Auch er hat nach vielfältigem praktischem und theoretischem Unterricht seine Prüfungen erfolgreich absolviert und ist offiziell DOSB Tennistrainer.

Wir gratulieren herzlichst zu euren bestandenen Prüfungen und hervorragenden Leistungen! Wir sind froh und stolz auf solch tolle Trainer und Betreuer zählen zu können.

Über unsere Trainingsangebote könnt ihr euch hier genauer informieren.